20
OPERATION
1. Schritt:
Anlegen der Ohrklappe auf das
operierte Ohr
2. Schritt:
Auf der Gegenseite wird unten
ein einfacher Knoten gemacht
3. Schritt
Ein Band oben durch die Schlaufe
ziehen, dann mit beiden Bändern
einen einfachen Knoten mit
Schleife binden
So sitzt die Ohrklappe korrekt auf
dem operierten Ohr
So wird die Ohrklappe angelegt
Nach der Entlassung
Patienten mit en-Hautschnitt haben Ohrentropfen erhalten. Diese
werden täglich körperwarm eingefüllt, bis die Flasche leer ist; hier-
bei reichen zwei bis drei Tropfen 1x täglich. Das Ohr selbst muss
Zurück
«   »