11
Kombinierte Schwerhörigkeit
Man spricht von einer kombinierten Schwerhö-
rigkeit, wenn sowohl eine Mittelohrschwerhö-
rigkeit als auch eine Einschränkung der Innen-
ohrleistung vorliegt. Es handelt sich also um
eine Kombination beider vorgenannten Arten
der Schwerhörigkeit.
Im Mittelohr benden sich die kleinsten Knochen des menschlichen
Körpers: Hammer, Amboss, und Steigbügel (lat. malleus, incus, stapes)
Hammer
Amboss Steigbügel
Stichwort
Arten der Schwerhörigkeit
  Innenohrschwerhörigkeit
(Schallempndungs-
Schwerhörigkeit)
  Mittelohrschwerhörigkeit
(Schallleitungs-Schwerhörig-
keit)
  Kombinierte Schwerhörigkeit
Zurück
«   »