Sprechstundenzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag: 9 - 12h und 14-17h
Mittwoch: 9-12h
Freitag: 9-14h

Bitte vereinbaren Sie nach Möglichkeit vorher telefonisch einen Termin, weitere Sprechstundenzeiten nach Vereinbarung.

Weitere aktuelle Informationen und kurzfristige oder vorübergehende Änderungen der Sprechzeiten finden Sie unter Aktuelles.

Statistik der Second-Look-Operationen, die im Zentrum für Mittelohrchirurgie Lünen-Brambauer durchgeführt worden sind.

second-look2014

Aus unserer Patientenbroschüre: „Bei sehr ausgedehntem Cholesteatom (knochenzerstörende Eiterung) empfehlen wir, etwa ein Jahr nach der Erstoperation eine zweite Operation („Second Look“), bei der das Mittelohr und/oder das Mastoid noch einmal operativ geöffnet wird. Bei diesem Eingriff wird festgestellt, ob der Entzündungsprozess vollständig entfernt ist.

Es ist niemals mit Sicherheit auszuschließen, dass nicht mikroskopisch kleine Cholesteatomanteile (Hautschuppen) hinter dem verheilten Trommelfell und evtl. rekonstruierten Gehörgang verblieben sind.

Beim Second Look kann gleichzeitig die Schallleitungskette kontrolliert werden und ggf. eine Korrektur bei entzündungsfreien Mittelohrverhältnissen erfolgen. Der Versuch zur  Hörverbesserung kann dann unter reizloseren Verhältnissen durchgeführt werden.

Klicken Sie hier um den gesamten Artikel über die geplanten Tympanoplastik-Operationen in unserer Patientenbroschüre zu lesen...